Brandschutzschulung | Unterweisung

Der Brandschutzhelfer (m/w/d)

(Freie Termine und als Inhouse-Schulung)

 

Seminarinhalt:

Theorie

  1. Grundzüge des Brandschutzes
  2. Betriebliche Brandschutzorganisation
  3. Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  4. Gefahren durch Brände
  5. Verhalten im Brandfall

Praxis

  1. Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen
  2. Realitätsnahe Übungen mit Feuerlöschern an unseren Simulationsgeräten und -anlagen mit entsprechenden Aufbausätzen
  3. Einsatztaktik bei Entstehungsbränden

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer dauert je nach Teilnehmeranzahl etwa 3 Stunden.

Im Anschluss der Schulung erhält jeder Seminarteilnehmer ein Teilnehmerzertifikat.


Die jährliche Brandschutzunterweisung

(Inhouse-Schulung)

 

Gerne führen wir auch die jährliche Brandschutzunterweisung für Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen durch. Die Unterweisung runden wir ab mit einer praktischen Feuerlöschübung an unserem Simulationsgerät, da der richtige Umgang mit Feuerlöschern im Ernstfall für alle Mitarbeiter gleichermaßen von Bedeutung ist.     

 

Unterweisungsinhalt:

Theorie

  1. Brandschutzordnung
  2. Brandgefahren im Betrieb
  3. Brandklassen und Ihre Bekämpfung
  4. Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  5. Verhalten im Brandfall

 Praxis

  1. Handhabung und Funktion von Handfeuerlöschern
  2. Realitätsnahe Übungen mit Feuerlöschern an unseren Simulationsgeräten und -anlagen mit entsprechenden Aufbausätzen
  3. Einsatztaktik bei Entstehungsbränden

Die Unterweisung dauert je nach Teilnehmeranzahl etwa 1-1,5 Stunden.

Nach Absprache ist die Demonstration einer Fettbrandexplosion und/oder einem Druckgasbehälterzerknall (Spraydose) möglich.


Löschtraining mit Handfeuerlöschern

(Inhouse-Schulung)

 

Das Löschtraining bieten wir Unternehmen an, die Ihren Mitarbeitern den richtigen Umgang mit Handfeuerlöschern näher bringen möchten.

Gerne können Sie das Löschtraining auch für Veranstaltungen in Vereinen, Gemeinden o.ä. buchen. 

 

 

Praxis

  1. Handhabung und Funktion von Handfeuerlöschern
  2. Realitätsnahe Übungen mit Feuerlöschern an unseren Simulationsgeräten und -anlagen mit entsprechenden Aufbausätzen
  3. Einsatztaktik bei Entstehungsbränden

Das Löschtraining dauert je nach Teilnehmeranzahl etwa 1 Stunde.

Nach Absprache ist die Demonstration einer Fettbrandexplosion und/oder einem Druckgasbehälterzerknall (Spraydose) möglich.